Eine sinnliche Wohltat

Beim Räuchern verbindet sich die Wirkung ausgewählter Heilpflanzen mit einem sinnlichen und zugleich archaischen Ritual.

Ein Geschenk an unsere Seele. Es hilft zu entspannen, innezuhalten, das eigene Sein zu betrachten, und es stellt eine wunderbare Möglichkeit dar, der Hektik zu entkommen.

Sie können damit Wohlbefinden steigern, wichtige Prozesse unterstützen, Heilung fördern und neue Lebensphasen begleiten.

Diese uralte und weltweit verbreitete Heiltradition ist tief in unserer Kultur verwurzelt.

RäuchernSeminar zur Einführung in die alte Tradition des Räucherns

In dieser Veranstaltung führt Sie Dr. Kristin Peters in die traditionelle Heilkunst des Räucherns ein. Sie erfahren, was Räuchern ist, etwas über die Räucherheilkunde und wie Sie es für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden nutzen können.

Sie möchte Sie zum Ursprung der Räucherkultur entführen und Informationen zu den wichtigen, historischen Zentren der Anwendung und zu der Verwendung durch unsere Vorfahren geben.

Foto: Maria Sobotta

Sie lernen einige Räucherpflanzen kennen und Sie erleben eine Räucherung mit einer entspannenden Gedankenreise. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, das Räuchern als Wohltat zu nutzen. Zusätzlich gibt es Anregungen zum passenden Jahreskreisfest Wintersonnenwende oder Sommersonnenwende.

Termine

05. Dezember 2020 von 15 bis ca. 18 Uhr - Hauptstraße 8 in Babe (16845 Neustadt/Dosse, Seminarraum bei Fr. Wiesehöfer)

10. Dezember 2020 von 18 bis ca. 21 Uhr - Raum für Kommunikation, Rheinsberger Str. 37 in 10435 Berlin

Kosten

30,- €

Information und Anmeldung

wird erbeten: Kontaktformular oder unter 033 979 / 519 677 und post@pflanzenheilkunde-brandenburg.de


Hier finden Sie Informationen zum Räuchern und Räuchermischungen.


Eine sinnliche Wohltat

Beim Räuchern verbindet sich die Wirkung ausgewählter Heilpflanzen mit einem sinnlichen und zugleich archaischen Ritual.

Ein Geschenk an unsere Seele. Es hilft zu entspannen, innezuhalten, das eigene Sein zu betrachten, und es stellt eine wunderbare Möglichkeit dar, der Hektik zu entkommen.

Sie können damit Wohlbefinden steigern, wichtige Prozesse unterstützen, Heilung fördern und neue Lebensphasen begleiten.

Diese uralte und weltweit verbreitete Heiltradition ist tief in unserer Kultur verwurzelt.

Eine sinnliche Wohltat

Beim Räuchern verbindet sich die Wirkung ausgewählter Heilpflanzen mit einem sinnlichen und zugleich archaischen Ritual.

Ein Geschenk an unsere Seele. Es hilft zu entspannen, innezuhalten, das eigene Sein zu betrachten, und es stellt eine wunderbare Möglichkeit dar, der Hektik zu entkommen.

Sie können damit Wohlbefinden steigern, wichtige Prozesse unterstützen, Heilung fördern und neue Lebensphasen begleiten.

Diese uralte und weltweit verbreitete Heiltradition ist tief in unserer Kultur verwurzelt.